Steak mit Spargel und Pilzsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Steak mit Spargel und Pilzsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
486
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien486 kcal(23 %)
Protein50 g(51 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K70 μg(117 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin24,5 mg(204 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure163 μg(54 %)
Pantothensäure3,3 mg(55 %)
Biotin22,7 μg(50 %)
Vitamin B₁₂9,8 μg(327 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium1.327 mg(33 %)
Calcium53 mg(5 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen6,1 mg(41 %)
Jod29 μg(15 %)
Zink9 mg(113 %)
gesättigte Fettsäuren10,4 g
Harnsäure294 mg
Cholesterin115 mg
Zucker gesamt5 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Steaks à 220 g- 280 g
Pfeffer aus der Mühle
3 EL
500 g
grüner Spargel
350 g
kleine braune Champignons
½
1 TL
150 ml
trockener Rotwein
150 ml
2 EL
kalte Butter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelChampignonRotweinPflanzenölButterSteak
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch etwa 30 Minuten vor dem Grillen aus dem Kühlschrank nehmen. So wird es beim Garen zarter.
2.
Den Ofen auf 120°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Die Steaks waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Grillpfanne in 2 EL heißem Öl von beiden Seiten scharf anbraten.
3.
Auf dem Gitter (darunter Fettpfanne) im Ofen je nach gewünschtem Gargrad 15-30 Minuten im Ofen garen lassen.
4.
Währenddessen den Spargel waschen, putzen und in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten bissfest garen. Die Pilze putzen, in dünne Scheiben schneiden und im übrigen heißen Öl in einer weiten Pfanne ca. 5 Minuten langsam gar braten.
5.
Das Fett aus der Grill-Pfanne abgießen und im Bratensatz den in Scheiben geschnittenen Knoblauch mit dem Puderzucker goldbraun karamellisieren lassen. Mit dem Rotwein ablöschen. Etwas einköcheln lassen und die Brühe angießen. 4-5 Minuten einreduzieren lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Durch ein Sieb gießen und die kalte Butter in Stückchen einrühren.
6.
Die Steaks und den Spargel auf Teller verteilen. Die Pilze auf die Steaks geben, mit Sauce beträufeln und servieren. Dazu passen gebackene Kartoffelspalten.