Tafelspitz mit Suppengemüse und geriebenem Meerrettich

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Tafelspitz mit Suppengemüse und geriebenem Meerrettich
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 2 h 55 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
2 TL
1
4
2
2
1 Stange
frisch geriebener Meerrettich zum Garnieren
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch in einen großen Topf geben und mit ca. 3 l Wasser übergießen. Pfeffer und Lorbeerblatt zufügen und langsam erhitzen, aufkochen und ca. 2,5 Stunden leise simmern lassen. Zwischendurch immer wieder den entstandenen Schaum abschöpfen.
2.
Die Karotten, Petersilienwurzeln und Zwiebeln waschen, schälen und in Würfel bzw. Streifen schneiden. Den Lauch putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Das Gemüse ca. 2 Stunden Kochzeit mit in die Brühe geben.
3.
Zum Schluss das Fleisch aus der Brühe nehmen und in Scheiben geschnitten auf dem Gemüse mit etwas Brühe servieren. Mit Meerrettich garnieren.

Video Tipps

Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen