Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Thunfisch mit Tomaten-Bohnensalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thunfisch mit Tomaten-Bohnensalat
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
1
kleine rote Chilischote
1
Saft einer Limetten
2 TL
frisch geriebener Ingwer
5 EL
dunkle Sojasauce
2 EL
1 EL
1 TL
4
Für den Salat
600 g
200 g
schwarze Bohnen aus der Dose
1
Pfeffer aus der Mühle
3 EL
3 EL
Petersilie zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Chili längs halbieren, putzen, entkernen, waschen, hacken. Knoblauch schälen, fein hacken. Ingwer, Chili und Knoblauch mit Sojasauce, Fischsauce, Sesamöl und Limettensaftverrühren und einmal aufkochen. Abkühlen lassen. Stärke in die Ingwermarinade rühren und die Thunfischsteaks darin wenden und 1 Stunde im Kühlschrank in der
2.
Marinade durchziehen lassen.
3.
Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Bohnen abtropfen lassen. Frühlingszwiebel waschen, putzen und das Hellgrüne in Ringe schneiden. Das Weiße fein hacken. Essig mit Öl, Salz und Pfeffer verrühren und mit Tomaten, Bohnen und Frühlingszwiebeln mischen. 30 Min. ziehen lassen.
4.
Steaks gut abtropfen lassen und die Marinade abstreifen. Auf dem heißen Grill auf jeder Seite knapp 1 Minute anbraten. Dann an einer weniger heißen Stelle pro Seite noch 1-2 Minuten grillen, so dass die Steaks nicht ganz durchgegart sind.
5.
Thunfischsteaks mit Tomaten-Bohnen-Salat auf Tellern anrichten und mit Petersilie garniert servieren.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie eine Tomate ganz einfach in kleine Würfel schneiden
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar