Thunfischsteak vom Grill mit Salsa aus Mango und Tomaten

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Thunfischsteak vom Grill mit Salsa aus Mango und Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
530
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien530 kcal(25 %)
Protein45 g(46 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D9,1 μg(46 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K16,4 μg(27 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin28,6 mg(238 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure94 μg(31 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin7,8 μg(17 %)
Vitamin B₁₂8,6 μg(287 %)
Vitamin C67 mg(71 %)
Kalium1.115 mg(28 %)
Calcium108 mg(11 %)
Magnesium129 mg(43 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod103 μg(52 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren8,7 g
Harnsäure387 mg
Cholesterin140 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Thunfischfilets à ca. 180 g
1
Limette gepresst
Pfeffer aus der Mühle
1
1
reife Mango
2
2 Stiele
frischen Koriander
3
3 EL
Koriander zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Fischfilets waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Limettensaft würzen. Die Chilischote waschen, längs aufschlitzen ( nur mit Einmalhandschuhe, da der Schärfestoff sehr schlecht wieder von den Händen abgeht), entkernen und fein hacken. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und fein würfeln. Den Saft auffangen.
2.
Die Schalotten schälen und fein würfeln. Den Koriander waschen, trocken schütteln und die Blätter fein hacken. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in ca. 1/2 Zentimeter große Würfel schneiden.
3.
Die Mango-, Tomaten-, Schalottenwürfel und den Koriander mit dem Orangensaft und dem aufgefangenen Mangosaft verrühren und mit Pfeffer würzen.
4.
Die Fischfilets auf dem nicht zu heißen Grill je Seite 2 - 3 Minuten grillen. Auf vorgewärmte Teller geben und die Mangosalsa darüber verteilen. Mit Korianderblättchen garniert servieren.