Tomatensuppe mit Ingwer und Chili-Knusperecken

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Tomatensuppe mit Ingwer und Chili-Knusperecken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
305
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Tomaten liefern reichlich Lycopin, ein Antioxidans, das unseren Körper vor freien Radikalen schützt. Parmesan punktet mit viel Eiweiß und Calcium.

Wenn Sie etwas mehr Zeit haben, sollten Sie den Pizzateig selbst machen und dann zum Vollkornmehl greifen. Dieses enthält mehr Ballaststoffe, Mineralstoffe und Vitamine als die Weißmehlvariante.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert305 kcal(15 %)
Protein9 g(9 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure40 μg(13 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin3,7 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium445 mg(11 %)
Calcium240 mg(24 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren5,2 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin15 mg
Automatic (1 Portion)
Brennwert298 kcal(14 %)
Protein9 g(9 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K11,3 μg(19 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure49 μg(16 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6,2 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium480 mg(12 %)
Calcium243 mg(24 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren5,2 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin15 mg

Zutaten

für
8
Zutaten
2
2
30 g
Ingwer (1 Stück)
2 EL
800 g
geschälte Tomaten (2 Dose)
2 Bund
Für die Chili-Knusperecken
2
100 g
75 g
400 g
Pizzateig (Kühlregal)
2 TL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebeln und Knoblauch schälen und in Würfel schneiden. Ingwer schälen und ebenfalls klein würfeln. Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer darin bei mittlerer Hitze 3 Minuten andünsten. Tomaten zufügen und mit dem Kochlöffel etwas zerdrücken. Bei kleiner Hitze offen 20 Minuten einköcheln lassen. Inzwischen Frühlingszwiebeln putzen, waschen und klein schneiden. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Frühlingszwiebeln in die Suppe geben und einmal aufkochen lassen.

2.

Inzwischen Chilischoten waschen, putzen, Kerne entfernen und Fruchtfleisch fein würfeln. Käse reiben und mit Chiliwürfeln und saurer Sahne mischen. Pizzateig auf der Arbeitsfläche ausbreiten und mit dem Öl bestreichen. Dann die Käsemischung darauf verteilen. Zu Dreiecken schneiden und Dreiecke auf einem mit Backpapier belegten Blech im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) etwa 15 Minuten backen. Tomatensuppe ggf. noch einmal aufkochen lassen und in 8 Schälchen füllen. Knusperecken dazu reichen.