Tortellini-Schinken-Gratin mit Pilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tortellini-Schinken-Gratin mit Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
750
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien750 kcal(36 %)
Protein35 g(36 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate86 g(57 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K7 μg(12 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin12,9 mg(108 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure104 μg(35 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin10,4 μg(23 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium740 mg(19 %)
Calcium369 mg(37 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod85 μg(43 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren17,7 g
Harnsäure68 mg
Cholesterin136 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g frische Tortellini (Kühlregal, mit Fleischfüllung)
25 g Butter
150 g Champignons
125 g gekochter Schinken (1 dickere Scheibe)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Salz Pfeffer
125 g Mozzarella (1 Kugel)
Für die Käsesauce
25 g Butter
25 g Mehl
300 ml Milch
2 EL geriebener Parmesan
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TortelliniMilchChampignonSchinkenMozzarellaButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für die Käsesauce die Butter in einem Topf schmelzen lassen, Mehl einrühren, 1 Minute anschwitzen und heiße Milch nach und nach unter Rühren dazu gießen, Parmesan unterrühren. Unter Rühren eindicken.
2.
Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen, Tortellini dazugeben und solange kochen, bis sie an der Oberfläche schwimmen.
3.
Mozzarella abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden.
4.
Schinken in Streifen schneiden.
5.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
6.
Pilze putzen, feinblättrig schneiden und mit Zwiebel und Knoblauch in der Butter 5 Minuten andünsten. Tortellini abgießen und gut abtropfen lassen, mit Schinken und Pilzen mischen. In eine gefettete, ofenfeste Form füllen, Käsesauce darüber gießen, mit Mozzarella bestreuen und im Backofen bei 200 Grad 15 Minuten überbacken.
7.
Nach Belieben mit Ketchup servieren.