Vollkornbrot

4.25
Durchschnitt: 4.3 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Vollkornbrot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
85 / 100
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h 40 min
Fertig
Kalorien:
4088
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Brot enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.088 kcal(195 %)
Protein150 g(153 %)
Fett88 g(76 %)
Kohlenhydrate665 g(443 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe134,2 g(447 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E49,4 mg(412 %)
Vitamin K22,5 μg(38 %)
Vitamin B₁6,5 mg(650 %)
Vitamin B₂3,8 mg(345 %)
Niacin88,8 mg(740 %)
Vitamin B₆5,5 mg(393 %)
Folsäure2.574 μg(858 %)
Pantothensäure18,3 mg(305 %)
Biotin188,4 μg(419 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium5.485 mg(137 %)
Calcium700 mg(70 %)
Magnesium1.579 mg(526 %)
Eisen48,8 mg(325 %)
Jod48 μg(24 %)
Zink41,9 mg(524 %)
gesättigte Fettsäuren11,1 g
Harnsäure1.286 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt31 g

Zutaten

für
1
Zutaten
1 Würfel frische Hefe 42 g
700 g Weizen-Vollkornmehl
300 g Roggen-Vollkornmehl
1 EL Salz
3 EL Sonnenblumenöl
1 EL Zuckerrübensirup
2 EL Sonnenblumenkerne
2 EL Leinsamen
2 EL Sesamsamen
2 EL Haferflocken
Mehl zum Arbeiten
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Hefe in 500 ml lauwarmem Wasser glatt rühren. Mehl und Salz in eine Rührschüssel geben, die aufgelöste Hefe und das Öl zugießen, den Sirup zufügen und alles mit den Knethaken des elektrischen Handrührgeräts zu einem glatten Teig verkneten, bei Bedarf noch etwas lauwarmes Wasser oder Mehl zugeben. Zugedeckt ca. 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
2.
Den Teig dann auf bemehlter Arbeitsfläche durchkneten und dabei die Hälfte der Sonnenblumenkerne, Leinsamen und Sesam unterarbeiten. Den Teig zu einem länglichen Strang formen, eine Kastenform einfetten und mit den restlichen Kernen und Samen ausstreuen. Den Strang einlegen, mit lauwarmem Wasser bestreichen, längs einschneiden und zugedeckt noch einmal etwa 15 Minuten gehen lassen.
3.
Den Backofen auf 210°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
4.
Das Brot in den vorgeheizten Backofen schieben (mittlere Schiene) und ca. 60 Minuten backen. (Das Brot ist fertig, wenn es beim Klopfen auf die Unterseite hohl klingt. ). Herausnehmen, aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite