Wassermelone mit Obstsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Wassermelone mit Obstsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
377
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien377 kcal(18 %)
Protein5 g(5 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate81 g(54 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K16,5 μg(28 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure76 μg(25 %)
Pantothensäure6,5 mg(108 %)
Biotin18,5 μg(41 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C85 mg(89 %)
Kalium1.052 mg(26 %)
Calcium67 mg(7 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure140 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt79 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kleine Wassermelone
2 Birnen
300 g Weintrauben
6 getrocknete Aprikosen
½ Zitrone Saft
40 g Puderzucker
500 ml Grapefruitsaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Von der Wassermelone oben einen Deckel abtrennen und das Fruchtfleisch aus der Melone herausschneiden. Die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Die Birnen, schälen, halbieren, entkernen und würfeln.
2.
Die Trauben waschen und von den Stielen zupfen. Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Die Aprikosen vierteln. Alle Früchte mit dem Zitronensaft und dem Puderzucker vermischen, mit dem Grapefruitsaft begießen und ca. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
3.
Den Obstsalat zum Servieren in die Melone füllen.