0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Waterzooi
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
295
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien295 kcal(14 %)
Protein32 g(33 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D14,6 μg(73 %)
Vitamin E6,5 mg(54 %)
Vitamin K38,3 μg(64 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin10,1 mg(84 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure82 μg(27 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin11,4 μg(25 %)
Vitamin B₁₂4,1 μg(137 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium882 mg(22 %)
Calcium84 mg(8 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod28 μg(14 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren4,2 g
Harnsäure292 mg
Cholesterin154 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
5
Zutaten
400 g Knollensellerie
1 l Fleischbrühe
300 g Aal geputzt, gehäutet, in 5 cm lange Stücke geschnitten
300 g Hechtfilet in mundgerechten Würfeln
300 g Rotbarschfilet in mundgerechten Würfeln
Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Die eine Hälfe vom Sellerie klein hacken, die andere in dünne Streifen schneiden. Den gehackten Sellerie in der Fleischbrühe weich garen, dann mit der Brühe sehr fein pürieren. In der heißen Suppe die Selleriestreifen und die Fischstücke hei schwacher Hitze 5 Minuten gar ziehen lassen.
2.

Fischstücke herausnehmen und warm stellen. Bei mittlerer Temperatur die Suppe aufwallen lassen, würzen und über die Fischstücke gießen, mit Petersilienblättern bestreut servieren.