Wildreis mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Wildreis mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g Wildreis
1 Aubergine
Paprikaschote Je 1 rote & grüne
4 Tomaten
500 g Zucchini
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
3 EL Pflanzenöl
1 TL Oregano
2 Zweige Thymian
2 Zweige Rosmarin
2 EL Butter
½ Bund Petersilie
Salz
Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZucchiniPflanzenölButterPetersilieOreganoThymian
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Wildreis mit 3 Tassen Wasser zum Kochen bringen, salzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze in 35 Minuten garen. Gemüse waschen, trockentupfen. Zwiebel schälen und mit der Aubergine in dünne Scheiben schneiden, Knoblauch schälen und fein hacken.

2.

Öl in einem großen Topf erhitzen, Aubergine, Knoblauch und Zwiebel andünsten. Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen, waschen, grob würfeln. Zucchini in Scheiben schneiden, Tomaten vierteln, Kerngehäuse entfernen, grob würfeln. Alles zu den Auberginen geben, Gewürze dazugeben.

3.

Gemüse zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten dünsten. Butter unter den Reis rühren. Je einen Klacks Reis auf die Teller verteilen und mit Ratatouille servieren. Petersilie waschen, fein hacken, darüberstreuen. Mit Thymian und Rosmarin garnieren.