0

Wirsingauflauf mit Polenta und Sardellen

Wirsingauflauf mit Polenta und Sardellen
0
Drucken
25 min
Zubereitung
2 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 ml
60 g
130 g
Pfeffer aus der Mühle
80 g
Parmesan frisch gerieben
½
2 EL
100 ml
Muskat frisch gerieben
16
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Milch und 30 g Butter zum Kochen bringen. Die Polenta einrühren und bei niedriger Temperatur unter Rühren 4–5 Minuten kochen. 50 g Parmesan darin schmelzen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Polenta in einer Auflaufform ca. 1 cm hoch verstreichen. Mit Frischhaltefolie bedecken und im Kühlschrank 1 Stunde kalt stellen.
Schritt 2/3
In der Zwischenzeit den Wirsing putzen, in feine Streifen schneiden und in einem Sieb waschen. Den gewaschenen Wirsing in kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten blanchieren und danach sofort in Eiswasser abschrecken. 300 ml vom Kochwasser des Wirsings aufheben. Den Wirsing nach dem Abschrecken abtropfen lassen.
Schritt 3/3
Die restliche Butter (30 g) in einem Topf erhitzen und das Mehl darin unter Rühren anschwitzen. Mit der Milch und dem Wirsingwasser ablöschen und unter Rühren zu einer Sauce aufkochen lassen. Mit Salz und Muskat abschmecken. Die Polenta stürzen und in Dreiecke schneiden. Polenta, Wirsing und Sardellen in einer Auflaufform verteilen, mit der Sauce übergießen, dem restlichen Parmesan (30 g) bestreuen und im Backofen bei 180°C Umluft 20 Minuten gratinieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

AISHIN Gewürzregal Scroll Spice Dekorative Wand befestigter 3 Tier Wandbehang Kitchen Spice Rack (schwarz)
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
Holz-Pflegeset Proterra für naturbelassenes Holz im Innenbereich
VON AMAZON
34,90 €
Läuft ab in:
Elektrische Reinigungsbürste Handheld Reiniger Scrubber Pinsel Putzhelfer mit 4 Bürstenköpfe IP7 Wasserdicht Batteriebetriebene Reinigungskit Reinigung für Duscheboden Badewanne Küche Bad Ecke
VON AMAZON
26,34 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages