Wraps mit pikanter Salatfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Wraps mit pikanter Salatfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
228
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien228 kcal(11 %)
Protein10 g(10 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K1,6 μg(3 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure28 μg(9 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,7 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium259 mg(6 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium20 mg(7 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren4,9 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin51 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
8
Zutaten
200 g
350 ml
1
1 Prise
8 großes Blatt
6 EL
süß-saure Sauce
200 g
Salami am Stück
16 Scheiben
Jalapeño (eingelegt)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchEisbergsalatSalamiJalapeñoEiSalz

Zubereitungsschritte

1.
Mehl, Milch, Ei und Salz zu einem glatten Teig verquirlen, ca. 10 Minuten quellen lassen. Eisbergsalat waschen, trocknen. Salami in 0,5 cm gro0e Würfel schneiden, Jalapenos vierteln.
2.
Aus dem Teig 8 dünne Pfannkuchen backen, abkühlen lassen.
3.
Mit je 1 1/2 El Süß-Sauer-Soße bestreichen. Eisbergsalat darauf legen und Salami und Jalapenos darauf verteilen, oberes und unteres Ende einschlagen, aufrollen und diagonal halbieren. Evtl. in Servietten gewickelt servieren.