Wraps mit Garnelen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Wraps mit Garnelen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
742
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien742 kcal(35 %)
Protein42 g(43 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate104 g(69 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,8 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E6,4 mg(53 %)
Vitamin K8,6 μg(14 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin12,7 mg(106 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure87 μg(29 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin11,2 μg(25 %)
Vitamin B₁₂2,3 μg(77 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium837 mg(21 %)
Calcium315 mg(32 %)
Magnesium150 mg(50 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod127 μg(64 %)
Zink4,5 mg(56 %)
gesättigte Fettsäuren3,3 g
Harnsäure227 mg
Cholesterin175 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
1
rote Zwiebel
2
500 g
Shrimps geschält und entdarmt
2 Handvoll
Kräuter z. B. Minze, Koriandergrün
30 g
1
2
4 EL
1 TL
1 TL
Paprikapulver edelsüß
½ TL
gemahlener Koriander
½ TL
gemahlener Kreuzkümmel
1
Limette Saft
4
150 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
JoghurtSesamölIngwerKorianderTomateZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Tomaten waschen, Stielansatz herausschneiden und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel abziehen und in feine Streifen schneiden. Den Salat waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Die Shrimps waschen und trocken tupfen. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und die Blätter fein hacken. Den Ingwer, die Schalotte und den Knoblauch schälen und möglichst fein hacken. Im heißen Öl in einem Wok oder der Pfanne 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze weich braten. Das Currypulver, Paprika, Koriander und Kreuzkümmel untermischen und kurz mitbraten, bis die Gewürze duften. Dann die Shrimps untermengen und 3-4 Minuten gar braten. Mit Salz und Limettensaft abschmecken.
2.
Die Wraps nach Belieben in einer weiteren Pfanne von jeder Seite ca. 1/2 Minute erwärmen und mit den Garnelen, Tomatenscheiben, Zwiebeln, Salat und Kräutern belegen. Mit etwas Joghurt beträufeln und zusammenrollen. Nach Belieben halbiert anrichten und servieren.