Wurst-Gemüse-Topf

3
Durchschnitt: 3 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Wurst-Gemüse-Topf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
562
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien562 kcal(27 %)
Protein31 g(32 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe14,3 g(48 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,6 mg(30 %)
Vitamin K87,7 μg(146 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin11 mg(92 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure143 μg(48 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin11,5 μg(26 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C64 mg(67 %)
Kalium1.440 mg(36 %)
Calcium136 mg(14 %)
Magnesium122 mg(41 %)
Eisen6,4 mg(43 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink4,7 mg(59 %)
gesättigte Fettsäuren13,9 g
Harnsäure229 mg
Cholesterin77 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Möhren
200 g Kartoffeln
300 g Wirsing
300 g Würste z. B. Krakauer
2 Stangen Sellerie
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Butter
0.9 l Fleischbrühe
200 g Beluga-Linsen
200 g Kirschtomaten
2 Lorbeerblätter
3 Pfefferkörner
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Das Gemüse waschen und putzen. Die Möhren und Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die harten Blattrippen des Wirsings flach schneiden und den Kohl blättrig schneiden. Die Würste schräg in Scheiben schneiden. Den Sellerie in feine Ringe teilen. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und in kleine Würfel schneiden.

2.

In einem Topf die Butter zerlassen und die Zwiebel mit dem Knoblauch glasig schwitzen. Das restliche Gemüse (bis auf die Tomaten und Linsen) zugeben, kurz mitschwitzen und mit der Brühe auffüllen. Dann die Linsen, Tomaten und Gewürze zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 25 Minuten garen. 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Wurst zugeben und erwärmen. Den Eintopf abschmecken und angerichtet servieren.