Ziegenkäse-Risotto mit Rucola und Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ziegenkäse-Risotto mit Rucola und Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
595
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert595 kcal(28 %)
Protein20 g(20 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate70 g(47 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K28,5 μg(48 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,9 mg(49 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin6,2 μg(14 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium346 mg(9 %)
Calcium362 mg(36 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren12,9 g
Harnsäure88 mg
Cholesterin52 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinGorgonzolaTomateRucolaButterParmesan

Zutaten

für
4
Zutaten
50 g
getrocknete Tomaten
1 Handvoll
100 g
milder Gorgonzola
1 l
1
1
1 EL
350 g
Risottoreis z. B. Carnaroli
1
150 ml
trockener Weißwein
20 g
20 g
geriebener Parmesan
Pfeffer aus der Mühle
4
Ziegenkäsetaler à ca. 30 g
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Step 1
2.
Die getrockneten Tomaten in kleine Stücke schneiden. Den Rucola waschen, trocken schütteln und grob hacken. Den Gorgonzola in Würfel schneiden.
3.
Die Brühe erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, fein hacken und im heißen Öl mit dem Reis anbraten. Das Lorbeerblatt dazu geben und den Reis 2-3 Minuten braten, bis er glasig wird. Mit dem Wein ablöschen und ihn vollkommen verdampfen lassen.
4.
Step 2
5.
Die heiße Brühe angießen, bis der Reis bedeckt ist. So lange köcheln lassen bis der Reis die Brühe aufgesaugt hat, dann erst die nächste dazu geben. Etwa 15 Minuten nach dieser Methode kochen lassen und gelegentlich umrühren.
6.
Step 3
7.
Den Gorgonzola, die getrockneten Tomaten und den Rucola zum Risotto geben. Unterrühren und weitere ca. 5 Minuten kochen. Den Backofen auf der Grillfunktion vorheizen.
8.
Step 4
9.
Die Butter und den Parmesan hinzufügen.
10.
Step 5
11.
Die Ziegenkäsetaler auf ein mit Alufolie belegtes Backblech legen und ca. 5 Minuten im Ofen grillen, bis sie goldbraun sind. Das Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf Teller verteilen. Je einen Käsetaler darauf legen und servieren.
Zubereitungstipps im Video