Zitronen-Fisch mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zitronen-Fisch mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
312
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien312 kcal(15 %)
Protein38 g(39 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D2,6 μg(13 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K28,4 μg(47 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin13,8 mg(115 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin9 μg(20 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium1.088 mg(27 %)
Calcium147 mg(15 %)
Magnesium78 mg(26 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod462 μg(231 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure250 mg
Cholesterin68 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g grüne Bohnen
1 Baby-Fenchel
1 unbehandelte Zitrone
1 unbehandelte Limette
4 Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe
4 Kabeljaufilets à ca. 180 g
2 Stiele Dill
grobes Meersalz
Pfeffer
4 EL Olivenöl
100 ml trockener Weißwein
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Bohnen waschen, abtropfen lassen und die Enden abknipsen. Den Fenchel waschen, halbieren, putzen und feine Scheiben schneiden oder hobeln. Die Zitrone sowie die Limette in dünne Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden. Den Knoblauch häuten und in Scheiben schneiden. Den Fisch abbrausen, trocken tupfen und jeweils auf die Mitte vier zurecht geschnittenen Stücken Back- oder Pergamentpapier (ca. 30x30 cm) legen. Das Gemüse, den Knoblauch und den abgezupften Dill darauf verteilen. Mit den Zitrusfruchtscheiben belegen. Alles mit Salz und Pfeffer übermahlen sowie mit je 1 EL Olivenöl beträufeln. Die Ränder vom Papier hochziehen und jeweils etwas Wein angießen. Das Papier falten, die Enden zusammendrehen und die Päckchen gut verschließen. Auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten garen.
3.
Dazu passt zum Beispiel frisches Ciabatta.