Zucchini-Rauke-Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zucchini-Rauke-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
163
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien163 kcal(8 %)
Protein5 g(5 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K90,9 μg(152 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure65 μg(22 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C45 mg(47 %)
Kalium410 mg(10 %)
Calcium82 mg(8 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure60 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Scheibe
1
4 EL
2
kleine Zucchini
100 g
3 EL
2 TL
körniger Senf
1 Prise
1
100 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RaukeOlivenölToastbrotSenfZuckerKnoblauchzehe
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Toastbrot in fingerdicke Streifen schneiden. Knoblauch schälen. 2 EL Olivenöl erhitzen und den Knoblauch dazupressen. Toaststreifen darin goldbraun braten.

2.

Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Rauke putzen, waschen und abtropfen lassen.

3.

Essig mit Senf, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Zwiebel schälen und würfeln, unter den Essig rühren. Restliches Öl darunterschlagen.

4.

Rauke, Zucchini und Kaiserspargel auf den Tellern anrichten. Die Senf-Vinaigrette darübergeben und die Toaststreifen anlegen.