Clever naschen

Apfelkuchen mit Karamell

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Apfelkuchen mit Karamell

Apfelkuchen mit Karamell - Saftig-süße Tarte mit knusprigem Teig

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Kalorien:
223
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die saftige Apfelfüllung ist geschmacklich in Kombination mit Mandeln und Zimt unschlagbar. Auch gesundheitlich machen die Äpfel eine gute Figur, denn ihre Ballaststoffe schmeicheln dem Darm und tun der Verdauung gut.

Etwas mehr Abwechslung gefällig? Die Apfelfüllung lässt sich auch gut mit Rosinen und Mandelblättchen mischen.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien223 kcal(11 %)
Protein3 g(3 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker9,5 g(38 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K5 μg(8 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,6 mg(5 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure6 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium139 mg(3 %)
Calcium13 mg(1 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren3,9 g
Harnsäure14 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
12
Zutaten
400 g
120 g
1 kg
säuerliche Äpfel
2 EL
50 g
gemahlene Mandelkerne
2 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelVollrohrzuckerMandelkernZitronensaftZimtpulver
Zubereitung

Küchengeräte

1 Nudelholz, 1 Tarteform (24 cm Durchmesser), 1 Topf, 1 Messer

Zubereitungsschritte

1.

Den Blätterteig 3-4 mm dünn ausrollen. Einen Teigkreis von ca. 36 cm ausstechen oder -schneiden und die bei Bedarf gefettete Tarteform damit auslegen. Die Ränder sollten leicht überhängen. Aus den Teigresten Teigstreifen (ca. 2 cm breit) ausschneiden.

2.

60 g Vollrohrzucker mit 60 ml Wasser aufkochen lassen. Unter gelegentlichem Rühren leicht golden karamellisieren lassen. Von der Hitze nehmen und abkühlen lassen.

3.

Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse herausschneiden und die Viertel in feine Scheiben schneiden. Mit dem Zitronensaft, den Mandeln, 50 g Vollrohrzucker und dem Zimt vermischen. In die Tarteform füllen und mit den Teigstreifen gitterartig belegen. Die Ränder des Bodens einschlagen und wellenförmig andrücken.

4.

Mit dem Karamell bepinseln und mit dem restlichen Zucker bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 50 Minuten goldbraun backen. Falls nötig, am Schluss noch kurz den Grill zuschalten.

5.
Aus dem Ofen nehmen und am besten noch warm servieren.