Artischocken-Quiche

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Artischocken-Quiche
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
2117
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Tarteform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.117 kcal(101 %)
Protein54 g(55 %)
Fett165 g(142 %)
Kohlenhydrate106 g(71 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe57,3 g(191 %)
Automatic
Vitamin A1,7 mg(213 %)
Vitamin D7,1 μg(36 %)
Vitamin E7,6 mg(63 %)
Vitamin K47,4 μg(79 %)
Vitamin B₁1,1 mg(110 %)
Vitamin B₂1,4 mg(127 %)
Niacin17,7 mg(148 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure510 μg(170 %)
Pantothensäure5,7 mg(95 %)
Biotin76,1 μg(169 %)
Vitamin B₁₂4,3 μg(143 %)
Vitamin C48 mg(51 %)
Kalium2.840 mg(71 %)
Calcium770 mg(77 %)
Magnesium218 mg(73 %)
Eisen11,7 mg(78 %)
Jod57 μg(29 %)
Zink7,3 mg(91 %)
gesättigte Fettsäuren98,3 g
Harnsäure443 mg
Cholesterin1.046 mg
Zucker gesamt33 g

Zutaten

für
1
Zutaten
3 Scheiben
500 g
Artischockenböden aus der Dose
3
200 g
Mehl für die Arbeitsfläche
1
feuerfeste Form von 24 cm ⌀
Für die Kräutersauce
Estragon Je 1 EL gehackte
150 g
4 EL
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
Außerdem

Zubereitungsschritte

1.
Die Blätterteigplatten nebeneinander legen und auftauen lassen. Die Artischockenböden in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Eier und Creme fraiche verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Die Blätterteigplatten aufeinander legen und auf wenig Mehl rund ausrollen. Die Form kalt ausspülen, nicht abtrocknen und mit dem Teig auskleiden, überstehenden Teig abschneiden.
3.
Die Artischockenböden auf den Teig legen. Die Eiercreme darüber gießen und die Quiche im vorgeheizten Backofen (200°, Mitte) ca. 35 Min. backen. Vor dem Anschneiden 10 Min. ruhen lassen.
4.
Für die Kräutersauce Creme fraiche mit Sahne und Zitronensaft verrühren, Kräuter unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Artischockenkuchen in Stücke schneiden und mit Salat und Kräutersauce servieren.