Asiatischer Nudel-Gemüse-Salat mit knusprigen Schnitzelstreifen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Asiatischer Nudel-Gemüse-Salat mit knusprigen Schnitzelstreifen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
Kalorien:
749
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien749 kcal(36 %)
Protein37 g(38 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate68 g(45 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe13,3 g(44 %)
Automatic
Vitamin A2,4 mg(300 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E15,7 mg(131 %)
Vitamin K102,7 μg(171 %)
Vitamin B₁1,2 mg(120 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin15 mg(125 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure136 μg(45 %)
Pantothensäure3,8 mg(63 %)
Biotin32,5 μg(72 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C47 mg(49 %)
Kalium1.497 mg(37 %)
Calcium229 mg(23 %)
Magnesium143 mg(48 %)
Eisen6,5 mg(43 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink6,6 mg(83 %)
gesättigte Fettsäuren5,6 g
Harnsäure287 mg
Cholesterin187 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Bund
1
200 g
30 g
frischer Ingwer
3
6 EL
süß-scharfe Chilisauce
6 EL
1 EL
1 Bund
200 g
asiatische Eiernudel (ersatzweise Gabelspaghetti)
8 EL
350 g
Schweineschnitzel (3 Schweineschnitzel)
2
Eier (Größe M)
50 g
50 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhreShiitakepilzÖlSojasauceSesamIngwer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Gurke abspülen, streifig schälen,
längs halbieren und die Kerne herauskratzen. Pilze säubern und die Stiele
entfernen, Köpfe vierteln.

2.

Ingwer schälen und fein hacken. Limetten heiß abspülen, die Schale abreiben
und den Saft auspressen. Ingwer, Limettensaft und –schale, 100 ml Wasser,
Chili- und Sojasauce und das Sesamöl verrühren. Schnittlauch abbrausen,
trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden.

3.

Nudeln nach Anleitung in Salzwasser kochen, abgießen, abschrecken und in
einem Sieb abtropfen lassen. Nudeln mit einer Schere in mundgerechte Stücke
schneiden und mit der Sauce mischen. 4 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen
und die Möhren darin unter Rühren 2 Minuten braten. Pilze zugeben und 2
Minuten braten. Gurken zugeben und 2 Minuten braten. Gemüse unter die
Nudeln mischen.

4.

Schnitzel in 3 cm breite Streifen schneiden, mit Salz und Cayennepfeffer würzen.
Eier in einem Teller verquirlen. Sesam und Semmelbrösel in einem Teller
mischen.

5.

Restliches Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Schnitzelstreifen erst in den
Eiern, dann in der Semmelbröselmischung panieren und portionsweise goldbraun
braten.

6.

Nudelsalat nochmals abschmecken und mit einigen Korianderblättchen anrichten.
Die Schitzelstreifen dazu servieren.

Schlagwörter