Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Auberginenpüree

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Auberginenpüree
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Drucken

Zubereitungsschritte

1.
Auberginen waschen, putzen, würfeln und in Salzwasser ca. 10 Min. blanchieren. Abgießen und abtropfen lassen.
2.
Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und würfeln.
3.
Knoblauch schälen und fein hacken.
4.
Auberginen und Knoblauch in heißem Öl anschwitzen, Paprikapulver und Kreuzkümmel zugeben und die Tomaten untermengen. Unter gelegentlichem Rühren ca. 15 Min. zu einem Brei einkochen lassen. Zum Schluss die Kräuter zugeben und mit Zitronensaft, Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

Video Tipps

Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
Knoblauch richtig vorbereiten
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar