Auberginentürmchen mit Tomaten, Linsen und Mozzarella

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Auberginentürmchen mit Tomaten, Linsen und Mozzarella
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
519
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien519 kcal(25 %)
Protein21 g(21 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe11,9 g(40 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E5,6 mg(47 %)
Vitamin K91,6 μg(153 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,1 mg(51 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure120 μg(40 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin8,3 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium670 mg(17 %)
Calcium185 mg(19 %)
Magnesium118 mg(39 %)
Eisen6,6 mg(44 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren6,8 g
Harnsäure84 mg
Cholesterin9 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Für die Vinaigrette
40 g
60 g
grünes Pesto Glas
4 EL
Für die Türmchen
250 g
Linsen Dose
1
50 g
getrocknete Tomaten in Öl
30 g
1 EL
frisch gehackter Rosmarin
1 TL
getrockneter Oregano
4 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LinseTomatePinienkerneOlivenölParmesanRosmarin
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Auberginen putzen, waschen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und in ebenso dicke Scheiben schneiden. Den Mozzarella abtropfen lassen und in dünne Scheiben schneiden. Die Linsen in ein Sieb geben, abspülen und abtropfen lassen. Den Knoblauch häuten und klein hacken. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und ebenfalls klein würfeln.
2.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Vier Garnierringe (ca. 6 cm?) in eine Ofenform stellen. Jeweils eine Scheibe Aubergine, Tomate, Mozzarella und 1 EL Linsen einschichten, diesen Vorgang nochmals wiederholen. Den Knoblauch mit den getrockneten Tomaten, Parmesan, Rosmarin, Oregano und Olivenöl vermischen. Über die Türmchen träufeln und im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen.
3.
Für die Vinaigrette die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett duftend rösten. Dann vom Herd ziehen und abkühlen lassen. Zusammen mit dem Pesto und dem Olivenöl in einer kleinen Schüssel verrühren. Die Türmchen auf Teller setzen, die Ringe nach oben hin abziehen und mit der Vinaigrette beträufeln.