Belegte Brote mit Hüttenkäse und Putenbrust

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Belegte Brote mit Hüttenkäse und Putenbrust
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
205
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien205 kcal(10 %)
Protein14 g(14 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K16,2 μg(27 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,7 mg(39 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin8,7 μg(19 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium374 mg(9 %)
Calcium89 mg(9 %)
Magnesium46 mg(15 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure38 mg
Cholesterin12 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Hüttenkäse
3 Scheiben Vollkornbrot
2 Scheiben Putenschinken
1 rote Spitzpaprikaschote
Chiliflocken
1 EL Pinienkerne geröstet
½ Tomate
Rucola
Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
½ Apfel
Zimtpulver
1 TL Honig

Zubereitungsschritte

1.

200 g Hüttenkäse auf 2 Brotscheiben verteilen und den Rest auf die dritte Scheiben streichen. Dieses mit dem Schinken belegen. Die Spitzpaprika waschen, putzen, die Hälfte in Ringe, den Rest in kleine Würfel schneiden. Auf den Schinken geben und mit den Chiliflocken und Pinienkernen bestreuen. Die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und in Scheiben schneiden.

2.

Eines der anderen Brote damit belegen und Rucola darüber streuen. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Für die letzte Scheiben den Apfel waschen, das Kernhaus herausschneiden, die Hälfte raspeln und den Rest in Spalten schneiden. Auf den Hüttenkäse legen, mit Zimt bestauben und mit Honig beträufelt servieren.

Schlagwörter