Clean-Eating-Mittag

Spinatsalat mit Heidelbeeren, Mandeln und Feta

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Spinatsalat mit Heidelbeeren, Mandeln und Feta

Spinatsalat mit Heidelbeeren, Mandeln und Feta - Schneller Rohkostteller im sommerlichen Gewand!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
334
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das Olivenöl ist top für ein schönes Äußeres: Seine Linolsäure kräftigt die natürliche Schutzbarriere der Haut, bindet Feuchtigkeit und bringt Geschmeidigkeit. Der Spinatsalat kann darüber hinaus mit den Heidelbeeren glänzen: Das enthaltene Anthocyan Myrtillin kann die Elastizität der Blutgefäße verbessern und Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen.

Keine Heidelbeeren? Kein Problem! Nutzen Sie als Alternative im Spinatsalat auch gerne Himbeeren, Brombeeren oder Pfirsichspalten.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien334 kcal(16 %)
Protein11 g(11 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate5,4 g(4 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,6 g(15 %)
Kalorien333 kcal(16 %)
Protein11 g(11 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,6 g(15 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,9 mg(58 %)
Vitamin K108,4 μg(181 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2,3 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium309 mg(8 %)
Calcium141 mg(14 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod33 μg(17 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren8,5 g
Harnsäure32 mg
Cholesterin26 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g
200 g
150 g
5 EL
1 TL
1 EL
2 EL
60 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HeidelbeereFetaMandelkernOlivenölZitronensaftHonig
Zubereitung

Küchengeräte

1 Salatschleuder, 1 Schüssel

Zubereitungsschritte

1.

Spinat verlesen, waschen und trocken schleudern. Heidelbeeren waschen und trocken tupfen. Feta zerbröckeln.

2.

Alle vorbereiteten Zutaten auf Tellern arrangieren. Olivenöl, Honig, Zitronensaft und Essig verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Dressing und Mandeln über den Salat geben.