Blattsalat mit Champignons und Lachs

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blattsalat mit Champignons und Lachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
272
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien272 kcal(13 %)
Protein20 g(20 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D4,1 μg(21 %)
Vitamin E6,9 mg(58 %)
Vitamin K150,4 μg(251 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin14,2 mg(118 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure159 μg(53 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin14,1 μg(31 %)
Vitamin B₁₂2,9 μg(97 %)
Vitamin C145 mg(153 %)
Kalium974 mg(24 %)
Calcium48 mg(5 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren2,8 g
Harnsäure65 mg
Cholesterin44 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g gemischter Blattsalat z. B. Rucola, Spinat, Frisée
2 Handvoll Koriandergrün
2 rote Paprikaschoten
1 Handvoll frische Sojasprossen
250 g Champignons
4 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer
2 EL Zitronensaft
2 EL weißer Balsamessig
300 g Lachsfilet
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Salat sowie den Koriander waschen und trocken schleudern. Harte Stiele entfernen und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Paprika waschen, halbieren, die weißen Häute und Kerne entfernen in Streifen schneiden. Die Sprossen abbrausen und abtropfen lassen. Den Salat, den Koriander, die Paprika und die Sprossen vermengen.
2.
Die Pilze putzen und vierteln. 2 EL Öl erhitzen und die Champignons darin ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze unter Rühren andünsten. Dabei salzen, pfeffern und jeweils 1 EL Zitronensaft und Balsamico hinzugeben. Die Champignons samt Kochflüssigkeit herausnehmen und abkühlen lassen. Die Pfanne mit einem Küchenkrepp auswischen und das übrige Öl erhitzen. Den Lachs darin von jeder Seite ca. 2 Minuten scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Mit einer Gabel in Stückchen zerpflücken und mit den Champignons und der Salatmischung vermengen. Den übrigen Zitronensaft und Essig darüber träufeln und den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken.