Bohnen mit Thunfisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bohnen mit Thunfisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 12 h 32 min
Fertig
Kalorien:
270
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien270 kcal(13 %)
Protein13 g(13 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D2,3 μg(12 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K34,9 μg(58 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,8 mg(65 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin8 μg(18 %)
Vitamin B₁₂2,2 μg(73 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium432 mg(11 %)
Calcium79 mg(8 %)
Magnesium47 mg(16 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod28 μg(14 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren4,2 g
Harnsäure124 mg
Cholesterin35 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g dicke weiße Bohnen getrocknet
2 Lorbeerblätter
1 Gemüsezwiebel
1 Dose Thunfisch à 140 g, im eigenen Saft
60 ml Olivenöl
4 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Vorbereitung
2.
Die Bohnen über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen.
3.
Zubereitung
4.
Die Bohnen abgießen und in den Duromatic geben. Mit Wasser bedecken, Lorbeerblätter zufügen und verschließen. Auf erster Stufe bei konstanter Hitze ca. 12 Minuten garen. Anschließend rasch abdampfen und öffnen. Die Bohnen abgießen und kalt abschrecken.
5.
Die Zwiebel häuten und würfeln. Den Thunfisch abgießen und mit einer Gabel zerpflücken. Das Öl mit dem Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Die Bohnen, den Thunfisch und die Zwiebeln mit dem Dressing vermengen und am besten ca. 1 Stunde durchziehen lassen. Abschmecken und servieren.