Brokkoli-Sahne-Suppe mit Wildreis

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Brokkoli-Sahne-Suppe mit Wildreis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
233
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien233 kcal(11 %)
Protein8 g(8 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K224 μg(373 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure63 μg(21 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin3,2 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C118 mg(124 %)
Kalium429 mg(11 %)
Calcium115 mg(12 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren9,6 g
Harnsäure101 mg
Cholesterin42 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
50 g
500 g
1 Becher
frisch geriebene Muskatnuss
rosa Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Wildreis in Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Dann abgießen und abtropfen lassen.

2.

Brokkoli putzen und in Röschen teilen. Die Stiele schälen und fein schneiden.

3.

Gemüsebrühe aufkochen. Brokkoli zugeben und 10 Minuten darin garen. Nach 6 Minuten einige Röschen mit einer Schaumkelle herausnehmen und beiseite legen.

4.

Den Brokkoli in der Brühe pürieren. Sahne angießen und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

5.

Brokkoli und Wildreis in die Suppe geben und kurz erhitzen. Mit grob gehacktem rosa Pfeffer bestreut servieren.