Brot mit Frischkäse, Sardinen, Kapern und Dill

2
Durchschnitt: 2 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Brot mit Frischkäse, Sardinen, Kapern und Dill
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
355
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien355 kcal(17 %)
Protein16 g(16 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2,9 μg(15 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,2 mg(52 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4,6 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium280 mg(7 %)
Calcium92 mg(9 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren12,6 g
Harnsäure86 mg
Cholesterin56 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Scheiben Brot z. B. Holzofenbrot oder Weizenbrot
1 Dose Sardine ohne Haut und Gräten in Öl
250 g Frischkäse
2 EL Kapern
3 Stiele Dill
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrischkäseSardineDillSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Brotscheiben goldbraun rösten.
2.
Die Sardinen gut abtropfen lassen und mit einer Gabel zerdrücken. Mit dem Frischkäse verrühren. Die Hälfte der Kapern fein hacken. Den Dill abzupfen und ebenfalls die Hälfte fein hacken. Zusammen mit den Kapern unter die Creme mengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Auf die Brotscheiben streichen und mit dem restlichen Dill und Kapern garniert servieren.
 
Sardinen sind keine Anchovis!!!
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo inga-lene, danke für den Hinweis! Wir haben den Rezeptnamen korrigiert. Viele Grüße von EAT SMARTER!