Brotfladen (Chapati) mit Fischpastete

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brotfladen (Chapati) mit Fischpastete
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
976
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien976 kcal(46 %)
Protein21 g(21 %)
Fett74 g(64 %)
Kohlenhydrate59 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D2,5 μg(13 %)
Vitamin E7 mg(58 %)
Vitamin K36,4 μg(61 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8,8 mg(73 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure13 μg(4 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5,4 μg(12 %)
Vitamin B₁₂4,7 μg(157 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium371 mg(9 %)
Calcium45 mg(5 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod33 μg(17 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren31,1 g
Harnsäure106 mg
Cholesterin125 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Pastete
200 g geräucherte Makrele
1 Frühlingszwiebel
150 g Butter
100 g Magerquark
1-2 EL Zitronensaft
Pfeffer aus der Mühle
Brotfladen
300 g Mehl
Salz
125 ml Pflanzenöl
Ausserdem
Mehl für die Arbeitsfläche
Fett für die Form

Zubereitungsschritte

1.

Für die Pastete Makrele häuten und entgräten. Fischfilet in Stücke zerteilen. Lauchzwiebel waschen, trockentupfen, fein hacken. Butter schaumig schlagen. Lauchzwiebel, Butter, Quark, Zitronensaft und Pfeffer vermischen. Fisch unterziehen und zugedeckt im Kühlschrank am besten über Nacht ziehen lassen.

2.

Für´s Brot Mehl und ¼ Teelöffel Salz vermischen. 1/8 Liter Wasser und die Hälfte des Öls unterrühren und zu einem weichen Teig verkneten. Teig anschließend mit den Händen auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche 3-4 Minuten weiterkneten. In eine gefettete Schüssel legen und 30 Minuten ruhen lassen.

3.

Teig in 8 Stücke teilen, kreisförmig ausrollen und mit etwas Öl beträufeln. Ränder einschlagen und zu Kugeln formen. Diese zu dünnen, runden Fladen ausrollen. Fladen nacheinander in einer heißen, mit wenig Öl eingefetteten Pfanne von jeder Seite 2-3 Minuten ausbacken. Chapati schmecken am besten frisch zubereitet. Mit der Fischpastete servieren.