0

Chia-Pudding mit Erdbeeren, Minze und Pistazien

Chia-Pudding mit Erdbeeren, Minze und Pistazien

Chia-Pudding mit Erdbeeren, Minze und Pistazien - Kleine Samen mit großer Power.

0
Drucken
176
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
12 h 15 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5

Chiasamen in 350 ml Mandelmilch rühren und im Kühlschrank über Nacht quellen lassen.

Schritt 2/5

Am nächsten Tag Minze waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen, 4 davon zum Garnieren beiseitelegen. 1 EL Pistazien und Minzeblätter mit restlicher Mandelmilch mit einem Stabmixer fein pürieren.

Schritt 3/5

Pistazien-Minze-Püree und Agavendicksaft in den Chia-Pudding rühren. Erdbeeren waschen, putzen und ein Drittel in feine Scheiben schneiden.

Schritt 4/5

Ein weiteres Drittel der Erdbeeren pürieren und nach Belieben durch ein feines Sieb streichen. Restliche Erdbeeren vierteln.

Schritt 5/5

4 Gläser mit der Hälfte des Chia-Puddings füllen und die Glaswand mit Erdbeerscheiben auslegen. Restlichen Pudding einfüllen und das Erdbeerpüree jeweils auf den Pudding geben. Restliche Pistazien hacken. Chia-Pudding mit gehackten Pistazien, beiseitegelegten Minzeblättchen und Erdbeervierteln garnieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 40% reduziert: Stick Vacs Staubsauger von Dirt Devil
VON AMAZON
Preis: 319,00 €
128,06 €
Läuft ab in:
Prym Polsterernadeln gebogen ST 2,4,5 silberfarbig
VON AMAZON
Preis: 9,99 €
3,77 €
Läuft ab in:
Mediflow 5205 Das Original Wasserkissen, Doppel Sparpack, 50x70cm
VON AMAZON
Preis: 89,90 €
74,94 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages