Chicorée mit Brunnenkresse, Orangen und Petersilie

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chicorée mit Brunnenkresse, Orangen und Petersilie
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
198
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien198 kcal(9 %)
Protein2 g(2 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E10,2 mg(85 %)
Vitamin K80,7 μg(135 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure74 μg(25 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin5,3 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C77 mg(81 %)
Kalium411 mg(10 %)
Calcium94 mg(9 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure37 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
2
Zutaten
1 Chicorée
1 Bund Brunnenkresse
1 Handvoll kleine Petersilie
1 Orange
Für das Dressing
2 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Orangensaft
3 EL Öl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Chicoree in Blätter teilen, waschen, putzen, trocken schleudern und nach Bedarf kleiner schneiden. Brunnenkresse waschen, putzen, verlesen, trocken schütteln und nach Bedarf klein zupfen, dabei harte Stiele entfernen.
2.
Die Orange mit einem scharfen Messer gründlich schälen und die weiße Haut entfernen. Die Fruchtfilets aus den Trennhäuten lösen, den austretenden Saft auffangen und den Orangenrest mit der Hand ausdrücken.
3.
Für das Dressing Essig mit Orangensaft und dem aufgefangenen Saft sowie Öl gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken. Chicoree mit Brunnenkresse, Orangenfilets und Petersilie mischen, in einer Schale anrichten und das Dressing darüber verteilen.