Erfrischend und leicht

Chicorée-Orangen-Salat mit Walnüssen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Chicorée-Orangen-Salat mit Walnüssen

Chicorée-Orangen-Salat mit Walnüssen - Mit bitter, süß, sauer und salzig vereint der Salat alle vier Geschmacksrichtungen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
244
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Dieser Salat ist eine Wohltat für unseren Bauch: Chicorée enthält große Mengen von Inulin. Dieser lösliche Ballaststoff „füttert“ die nützlichen Bifidusbakterien im Darm und wirkt so positiv auf die Abwehrkräfte. Zusätzlich punktet das Gemüse mit Intybin. Der Bitterstoff fördert die Aktivität von Leber, Galle, Bauchspeicheldrüse und Darm. 

Chicorée darf nur kurze Zeit ans Licht, sonst verfärbt er sich, wird schnell sehr bitter und ungenießbar. Achten Sie beim Kauf, dass er keine welken Außenblätter oder braune Stellen hat. In ein feuchtes Küchentuch eingewickelt, bleibt der Chicorée im Kühlschrank eine Woche frisch.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien244 kcal(12 %)
Protein4 g(4 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker2,8 g(11 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K16,4 μg(27 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure96 μg(32 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin11,8 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C60,4 mg(64 %)
Kalium483 mg(12 %)
Calcium86 mg(9 %)
Magnesium43,4 mg(14 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod2,5 μg(1 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure35 mg
Cholesterin0,1 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
Chicorée (4 Chicorée)
2
1 EL
3 EL
weißer Balsamessig
4 EL
40 g
frische Petersilie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ChicoréeWalnussölWalnusskernHonigOrangeSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Chicorée waschen, putzen, längs halbieren und den Strunk keilförmig herausschneiden. Blätter klein schneiden. Orangen schälen und Filets herausschneiden. Dabei den Saft auffangen und das restliche Fruchtfleisch ausdrücken.

2.

Orangensaft mit Honig, Essig und Öl verrühren. Mit Salz abschmecken. Walnüsse grob hacken. Petersilie waschen und trocken schütteln.

3.

Orangenfilets mit Chicoree und Dressing vermengen. Salat mit Walnüssen und Petersilie bestreut servieren.