Ciabatta-Burger mit Rucola und Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ciabatta-Burger mit Rucola und Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
561
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien561 kcal(27 %)
Protein29 g(30 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K67 μg(112 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin12,5 mg(104 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin9 μg(20 %)
Vitamin B₁₂3,6 μg(120 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium690 mg(17 %)
Calcium81 mg(8 %)
Magnesium55 mg(18 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink4,8 mg(60 %)
gesättigte Fettsäuren13,3 g
Harnsäure134 mg
Cholesterin138 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
Hackfleisch gemischt
1
1
1 EL
Petersilie gehackt
2 Scheiben
1
½ TL
gekörnte Brühe
2 EL
Semmelbrösel nach Bedarf
2 EL
Außerdem
2
1
kleine Knoblauchzehe gepresst
1 TL
Dill gehackt
1 EL
1
Zwiebel blau
1 Bund
4
2 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Das Toastbrot in lauwarmem Wasser einweichen und gut ausdrücken. Die Schalotte und die Knoblauchzehe abziehen und sehr fein hacken. Hackfleisch, Toastbrot, Zwiebeln, Knoblauch, gekörnte Brühe, Petersilie und Ei gut miteinander verkneten. Soviele Semmelbrösel unterkneten, dass ein gut formbarer Teig entsteht. Vier Fleischküchlen formen und diese im heißen Butterschmalz langsam rundum braten.

2.

Die Ciabatta halbieren, die Schnittflächen mit Knoblauchöl einpinseln und im Ofen kurz toasten. Den Rucola waschen, verlesen und trocken schütteln. Die Tomaten waschen, 8 schöne dünne Scheiben abschneiden, Den Rest häuten, und klein würfeln. Dill, Knoblauch und Essig unter die Tomatenwürfel mischen, abschmecken.

3.

Die Zwiebel abziehen und in feine Ringe schneiden. Die Unteren Ciabattahälften mit Rucola, Tomatenscheiben und Zwiebelringen belegen, je ein Fleischküchlein darauf geben, einige Zwiebelringe und gewürfelte Tomaten darüber geben. Den Deckel schräg auflegen und sofort servieren