Couscous-Schmarrn mit Früchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Couscous-Schmarrn mit Früchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
539
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien539 kcal(26 %)
Protein17 g(17 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate90 g(60 %)
zugesetzter Zucker14 g(56 %)
Ballaststoffe9,3 g(31 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K11,9 μg(20 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,7 mg(48 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin15,9 μg(35 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium672 mg(17 %)
Calcium121 mg(12 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure91 mg
Cholesterin178 mg
Zucker gesamt36 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Limette abgeriebene Schale und Saft
4 Nektarinen
250 g Blaubeeren
150 g Couscous
2 EL Zucker
1 Prise Salz
3 Eier
150 g Mehl
250 g Joghurt
Butter zum Backen
Puderzucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlaubeerenJoghurtCouscousZuckerLimetteNektarine
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Limettensaft und -schale mit Couscous mischen und 1 Tasse Wasser zugeben.
2.
Blaubeeren waschen, verlesen und vorsichtig trocken tupfen.
3.
Nektarinen waschen, halbieren, Steine entfernen und die Nektarinen in Spalten schneiden.
4.
Die Eier trennen, Eigelb mit Zucker, Salz, Mehl und Joghurt cremig rühren,
5.
Eiweiß zu Schnee schlagen. Zuerst Couscous, dann den Eischnee und die Hälfte der Blaubeeren unter den Teig ziehen. Etwas Butter in einer beschichteten, Pfanne erhitzen, Nektarinenspalten in die Pfanne geben und den Teig darüber verteilen, und zugedeckt goldbraun backen. Dann mit Hilfe eines großen Deckels wenden, und fertig backen, dann mit zwei Gabeln zerreißen.
6.
Mit Puderzucker und restlichen Heidelbeeren bestreut servieren.