0

Dorade mit Mittelmeerkräutern und Zitrone

Dorade mit Mittelmeerkräutern und Zitrone
0
Drucken
177
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2
Doraden (rougé) à ca. 600 g, küchenfertig
2 Zweige
2 Zweige
2 EL
1 Glas
Fischfond (400 ml)
1 EL
1 TL
2
Zitronen (unbehandelt)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Die Doraden unter fließendem Wasser abspülen.
Das richtige Vorbereiten einer Dorade
Schritt 2/4
Rosmarin und Lorbeer abspülen und trockentupfen. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Kräuter darin kurz anbraten. Weißwein und Fischfond angießen. Salz und Pfefferkörner zugeben und aufkochen. Den Fond in eine feuerfeste Form oder eine Pfanne gießen. Die Doraden hineinlegen.
Schritt 3/4
Zitronen abspülen, in Scheiben schneiden und um die Fische legen.
Schritt 4/4
Abgedeckt im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft: 180 Grad, Gas: Stufe 3-4) 30-35 Minuten garen. In dem Sud servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Kesser Dönergrill 1400W Spießgrill Kebap Rotisserie Drehgrill Hähnchengrill mit Drehspieß Grill Gyros - Gyrosgrill Schaschlikspieße | Gleichmäßige 360°C Hitzeverteilung | Tischgrill Schwarz
VON AMAZON
29,80 €
Läuft ab in:
Giftgarden Glasrahmen für Hochzeitfoto und Familienfoto
VON AMAZON
12,84 €
Läuft ab in:
SONGMICS 20 Stück Hosenbügel aus Metall, Kleiderbügel mit offenem Ende und rutschfester Beschichtung, platzsparend, 35,5 cm breit, grau, CRI04G-20
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages