Fenchelsalat mit Erdbeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fenchelsalat mit Erdbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 28 min
Fertig
Kalorien:
351
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien351 kcal(17 %)
Protein13 g(13 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E8,7 mg(73 %)
Vitamin K71,4 μg(119 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure83 μg(28 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C56 mg(59 %)
Kalium730 mg(18 %)
Calcium333 mg(33 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod98 μg(49 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren10,4 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin41 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 dünne Stange Rhabarber
100 ml Apfelsaft
1 Zitrone Saft
1 EL Honig
2 Baby-Fenchel
4 Frühlingszwiebeln
200 g Erdbeeren
1 roter Eichblattsalat
250 g Mozzarella
5 EL Sonnenblumenöl
1 TL scharfer Senf
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für das Dressing den Rhabarber waschen, putzen und klein schneiden. Den Apfelsaft in einem kleinen Topf mit dem Zitronensaft und dem Honig aufkochen lassen. Den Rhabarber zugeben und 2-3 Minuten weich köcheln. Von der Hitze nehmen und abkühlen lassen.
2.
Währenddessen den Fenchel waschen, putzen, das Grün hacken und zum Garnieren beiseitelegen. Den Fenchel in feine Spalten schneiden oder hobeln. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und leicht schräg in Ringe schneiden. Die Erdbeeren waschen, putzen und halbieren oder in Stücke schneiden. Den Blattsalat waschen, putzen, trocken schleudern und kleiner zupfen. Den Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.
3.
Alle vorbereiteten Salatzutaten locker vermengt auf Tellern anrichten.
4.
Das Öl mit dem Senf zum Rhabarber geben und alles zusammen fein pürieren. Das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken, über den Salat träufeln und mit Fenchelgrün bestreut servieren.