Feuriger Glasnudel-Hähnchen-Salat mit Koriander

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Feuriger Glasnudel-Hähnchen-Salat mit Koriander

Feuriger Glasnudel-Hähnchen-Salat mit Koriander - Gehen Sie im dunklen Winter auf eine kulinarische Reise nach Asien.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
560
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien560 kcal(27 %)
Protein32 g(33 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate82 g(55 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7 g(23 %)
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin22,3 mg(186 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure249 μg(83 %)
Pantothensäure3 mg(50 %)
Biotin60 μg(133 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C43 mg(45 %)
Kalium803 mg(20 %)
Calcium174 mg(17 %)
Magnesium90 mg(30 %)
Eisen491 mg(3.273 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink7,8 mg(98 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure588 mg
Cholesterin74 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K278,2 μg(464 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin22,1 mg(184 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure247 μg(82 %)
Pantothensäure3 mg(50 %)
Biotin58,8 μg(131 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium779 mg(19 %)
Calcium171 mg(17 %)
Magnesium87 mg(29 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure583 mg
Cholesterin74 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g Glasnudeln
480 g Hähnchenbrustfilet (4 Hähnchenbrustfilets)
2 Möhren
4 Frühlingszwiebeln
2 Knoblauchzehen
200 g Pak Choi
2 rote Chilischoten
15 g Ingwer (1 Stück)
2 EL Sesamöl
2 EL Sesam
2 EL Limettensaft
2 EL Reiswein
helle Sojasauce
Cayennepfeffer
2 Bund Koriander
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Nudeln nach Packungsanleitung garen; anschließend abtropfen lassen.

2.

Inzwischen Hähnchenbrustfilets unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in Streifen schneiden.

3.

Möhren schälen und in ca. 4 cm lange, dünne Stifte schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und leicht schräg in Ringe schneiden.

4.

Knoblauch schälen und fein hacken. Paksoi waschen, putzen und in breite Streifen schneiden. Chilischoten waschen, putzen und fein hacken. Ingwer schälen und reiben.

5.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Chilischoten, Knoblauch, Ingwer und Sesam darin bei mittlerer Hitze 2 Minuten andünsten.

6.

Hähnchenstreifen zugeben und 2–3 Minuten mitbraten. Möhren, Frühlingszwiebeln und Paksoi unterschwenken und 1–2 Minuten mitdünsten. Pfanne vom Herd nehmen, Limettensaft und Reiswein zugeben und mit Sojasauce und Cayennepfeffer abschmecken.

7.

Nudeln untermengen und etwas abkühlen lassen. Inzwischen Koriander waschen, Blätter grob hacken und unter den Salat mischen.