0

Fisch in Weinblättern gegrillt

Fisch in Weinblättern gegrillt
0
Drucken
30 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
12
eingelegte Weinblätter Glas
4
Forellen à 250-300 g
3
unbehandelte Zitronen
8 EL
Pfeffer aus der Mühle
2 Hand voll
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die Weinblätter unter fließendem Wasser abwaschen und ca. 15 Minuten in heißes Wasser legen, um den stark salzigen Geschmack zu mildern. Die Forellen waschen und trocken tupfen. 2 Zitronen heiß abwaschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Übrige auspressen und den Saft mit 4-5 EL Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Forellen damit Innen und Außen bestreichen. Den Thymian abbrausen, ein wenig zum Garnieren aufheben, den Rest zusammen mit je 2-3 Zitronenscheiben in die Bauchhöhlen der Fische füllen. Die Weinblätter gut abtropfen lassen und die Forellen jeweils in 2-3 Blätter einpacken. Mit Küchengarn verschnüren. Die Fische dünn mit Öl bestreichen und auf dem gut geölten Grill 15-20 Minuten garen. Dabei einmal wenden.
Schritt 2/2
Zum Servieren mit den übrigen Zitronenscheiben und restlichem Thymian belegen.

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

deik Ofenhandschuhe und Topflappen,Hitzebeständige Handschuhe bis zu 240℃, Silikon Anti-Rutsch Grillhandschuhe, Geeignet für Kochen, Backen, Grillen, Schwarz
VON AMAZON
11,88 €
Läuft ab in:
Ecooe Wein Dekanter Dekantierer Rotwein Aerator Set Schnellest Ernüchternd Wein Belüfter
VON AMAZON
11,87 €
Läuft ab in:
Salz und Pfeffermühle Gewürzmühle,Sweet Alice Automatische Elektrische Pfeffermühle Salzmühle Schwerkraft 90 Grad Kippsensor mit stufenlos verstellbarem Grobheit Keramikmahlwerk Batteriebetrieben Mit Licht, Nachfüllbar, Edelstahl
VON AMAZON
21,24 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages