Frischkäse-Lauchterrine

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frischkäse-Lauchterrine
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 12 h 25 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1 ⅕ kg
Pfeffer aus der Mühle
250 g
250 g
l
Zitronen (Saft)
5 Blätter
weiße Gelatine
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Lauch waschen, putzen, längs halbieren und in kochendem Salzwasser 6 bis 8 Min. blanchieren, bis der Lauch weich ist. Gut abtropfen lassen. Gelatine nach Packungsbeilage vorbereiten und mit Sahnequark und Ziegenfrischkäse gut verrühren.

2.

Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer kräftig würzen. Sahne steif schlagen und unterheben. In eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Kastenform mit einer dünnen Schicht Lauch auslegen dann abwechselnd Lauch und Käsemasse einschichten. Mit Lauch abschließen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag stürzen, Folie entfernen, in Scheiben schneiden und servieren.