Frittata mit Kräutern und Ziegenkäse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frittata mit Kräutern und Ziegenkäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
436
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien436 kcal(21 %)
Protein27 g(28 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D3,7 μg(19 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K15,4 μg(26 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin7,1 mg(59 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure100 μg(33 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin29,3 μg(65 %)
Vitamin B₁₂3,1 μg(103 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium348 mg(9 %)
Calcium507 mg(51 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink4,5 mg(56 %)
gesättigte Fettsäuren13,3 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin472 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
1
Zutaten
1 EL Olivenöl
2 Frühlingszwiebeln
2 Eier
1 Schuss Mineralwasser
1 Bund gemischte Kräuter (z. B. Schnittlauch, Petersilie, Dill)
50 g Ziegenkäse
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.

Eier mit Mineralwasser verquirlen.

2.

Kräuter falls nötig waschen, trocken tupfen und fein hacken.

3.

Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. In heißem Öl anschwitzen, Kräuter unterschwenken, gleichmäßig in der Pfanne verteilen und Eier darüber geben. In Scheiben geschnittenen Käse darauf verteilen, pfeffern und etwas salzen und zugedeckt ca. 3-4 Min. bräunen und den Käse schmelzen lassen.