Frittierte Paprika mit Käsefüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frittierte Paprika mit Käsefüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
433
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien433 kcal(21 %)
Protein16 g(16 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E9,9 mg(83 %)
Vitamin K42 μg(70 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,8 mg(40 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure93 μg(31 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin15,9 μg(35 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C127 mg(134 %)
Kalium507 mg(13 %)
Calcium312 mg(31 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren8,4 g
Harnsäure57 mg
Cholesterin135 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Paprikaschote kleinere, scharfe, saure, eingelegte oder grössere Peperoni
6 Stück Streichkäse oder Schmelzkäseecke
2 Eier
150 g Mehl
2 EL geriebener Parmesan
Salz
150 ml Milch
Zum Ausbacken
Öl
Für den Dip
100 ml Ketchup
1 Bund Petersilie
1 größere Zwiebel

Zubereitungsschritte

1.
Paprika der Länge nach einschneiden, so dass die Paprika in einem Stück bleibt und die Kerne entfernen. Dann waschen, abtropfen und mit Käse füllen.
2.
Eier aufschlagen, Mehl, Parmesan, Salz zufügen und mit Milch verrühren, so dass ein dickflüssiger Teig entsteht. Paprika in Mehl wenden, durch den Teig ziehen und portionsweise in heißem Öl ausbacken. Aus dem Öl nehmen und abtropfen.
3.
Dip: gehackte Zwiebel, Petersilie und Ketchup verrühren.
4.
Gefüllte Paprika mit dem Dip servieren.