Fruchtiges Fenchelgemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fruchtiges Fenchelgemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
298
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien298 kcal(14 %)
Protein5 g(5 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate43 g(29 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe9,4 g(31 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K47,1 μg(79 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure116 μg(39 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin12,6 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C59 mg(62 %)
Kalium1.342 mg(34 %)
Calcium120 mg(12 %)
Magnesium46 mg(15 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure33 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt40 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
3 EL
1
kleine weiße Zwiebel
Pfeffer aus der Mühle
100 ml
2 EL
Gomasio (aus dem Bioladen)
4 EL
gehackte Petersilie
4
1 EL
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölPetersilieButterFenchelknolleZwiebelSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Fenchelknollen waschen, putzen, die grünen Stiele wegschneiden und in kleine Stücke (Würfel) schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Olivenöl erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Den Fenchel dazugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. dünsten. Den Fond angießen, kurz aufkochen lassen, dann die Hitze reduzieren und ca. 6-8 Min. bei geringer Hitze zugedeckt schmoren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie unterrühren.
2.
Äpfel schälen, halbieren, entkernen und in dicke Spalten schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Apfelspalten darin von allen Seiten bei mittlerer Hitze braten. Den Apfeldicksaft darüber träufeln und die Apfelspalten möglichst alle wenden. Noch einmal kurz bei starker Hitze erhitzen und die Äpfel auf 4 Teller verteilen. Das Fenchelgemüse dazu anrichten und mit Gomasio bestreut sofort servieren. Nach Belieben kann man das Gemüse auch in einer rohen oder gedünsteten Fenchelhülle anrichten.