3
Drucken
3

Gebackene Hähnchenkeulen mit Champignons und Kürbis

Gebackene Hähnchenkeulen mit Champignons und Kürbis
35 min
Zubereitung
1 h 15 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Hähnchen küchenfertig, 1,2 kg
400 g Kürbis z. B. Muskatkürbis
200 g frische Champignons
1 Knoblauchzehe
1 Schalotte
Salz
Pfeffer aus der Mühle
20 g Butterschmalz
150 ml trockener Weißwein
150 ml Geflügelbrühe
Petersilienblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Das Hähnchen waschen, trocken tupfen und in 8 Teile zerlegen. Den Kürbis schälen, von den Kernen und Fäden befreien und das Fruchtfleisch in mundgerechte Würfel schneiden.

2
Die Pilze putzen und halbieren. Den Knoblauch und die Schalotte abziehen und fein hacken. Die Hähnchenteile salzen und pfeffern und in einer heißen Pfanne mit zerlassenem Butterschmalz rundherum kurz anbraten. Herausnehmen und in eine gefettete Auflaufform legen.
Wie Sie Champignons kinderleicht putzen
3
Die Schalotte und den Knoblauch in der Pfanne andünsten, den Kürbis und die Pilze zugeben, kurz mitschwitzen und mit dem Wein ablöschen. Die Brühe angießen, salzen und pfeffern und zu dem Hähnchen geben. Im vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten fertig garen. Herausnehmen und mir Petersilieblättchen garniert servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare

Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Anna LG, das können Sie machen. Viele Grüße von EAT SMARTER!

Top-Deals des Tages

Star Teenetz Gr 2 7318
VON AMAZON
3,53 €
Läuft ab in:
Beko Haushaltsgeräte - stark reduziert
VON AMAZON
Preis: 1.049,00 €
649,00 €
Läuft ab in:
AmazonBasics Messerset, 8-teilig
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages