Gebratene Äpfel mit Blauschimmelkäse und Walnüssen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Äpfel mit Blauschimmelkäse und Walnüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
322
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien322 kcal(15 %)
Protein8 g(8 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe4,6 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin K13,5 μg(23 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure31 μg(10 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin15,2 μg(34 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium340 mg(9 %)
Calcium159 mg(16 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure32 mg
Cholesterin15 mg
Zucker gesamt30 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Äpfel z. B. Golden Delicious
1 EL Sonnenblumenöl
1 EL Honig
2 EL Zitronensaft
100 g Blauschimmelkäse z. B. Gorgonzola
50 g gehackte Walnüsse
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.

2.

Die Äpfel waschen, halbieren und das Kernhaus ausstechen. Eine feuerfeste Form mit dem Öl auspinseln und die Apfelhälften mit der Schnittfläche nach oben hineinlegen. Den Honig mit dem Zitronensaft verrühren und die Schnittflächen damit bepinseln. Den Käse zerbröckeln und auf den Äpfeln verteilen. Mit den Nüssen bestreuen und mit Pfeffer würzen.

3.

Im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten goldbraun überbacken.