0

Gebratener Lachs mit Kartoffel-Lauch-Püree

Gebratener Lachs mit Kartoffel-Lauch-Püree
0
Drucken
20 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g
mehligkochende Kartoffeln
2 Stangen
1 EL
600 g
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
2 EL
150 g
Crème fraîche oder Crème légère
1 TL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Die Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ca. 30 Minuten gar kochen.
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Schritt 2/5
In der Zwischenzeit den Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Kapern gut abtropfen lassen.
Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Schritt 3/5
Den Lachs abbrausen, trocken tupfen und in 4 etwa gleich große Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heißen, beschichteten Pfanne im Öl auf beiden Seiten je ca. 2 Minuten goldbraun braten. Bei milder Hitze nur noch leicht glasig gar ziehen lassen.
Wie Sie ein Lachsfilet perfekt in der Pfanne braten
Schritt 4/5
Den Lauch in der heißen Butter ca. 2 Minuten andünsten. Die Kartoffeln abgießen, in eine Schüssel geben und ausdampfen lassen. Mit dem Kartoffelstampfer grob zerdrücken, den Lauch, die Kapern und die Crème fraîche untermischen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt 5/5
Den Stampf zusammen mit dem Lachs auf Tellern angerichtet servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

coavas Esszimmerstühle 2er Set mit Metallbein
VON AMAZON
84,99 €
Läuft ab in:
coavas Esszimmerstühle 2er Set mit Metallbein
VON AMAZON
84,99 €
Läuft ab in:
coavas Esszimmerstühle 2er Set mit Metallbein
VON AMAZON
81,30 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages