Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Gebratener Spanferkel-Rollbraten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratener Spanferkel-Rollbraten
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
fertig in 4 h
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 6 Portionen
1 ½ kg
Für die Füllung
1 Bund
großer gemischtes Kraut
1
4 Scheiben
1
Sahne nach Bedarf
Für die Sauce
200 g
1
3 EL
500 g
klein gehackter Schweineknochen (z. B. Rippen, Schwanz)
1 TL
750 ml
Gemüsefond (aus dem Glas)
Außerdem
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/8
Den Backofen auf 120°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Das Fleisch kalt abbrausen und trocken tupfen. So ausbreiten und zurecht schneiden, dass eine gleichmäßige Fleischschicht entsteht.
Schritt 2/8
Für die Füllung die Kräuter waschen, trocken schütteln, die Blättchen von den Stielen zupfen und zusammen mit der abgezogenen Zwiebel und dem Toastbrot in einen Mixer geben und klein hacken.
Schritt 3/8
Das Ei untermischen, 1.2 EL Semmelbrösel zugeben und gegebenenfalls 1-2 EL Sahne. Falls die Mischung zu weich ist noch etwas Semmelbrösel zufügen. Die Mischung mit Salz und Pfeffer würzen.
Schritt 4/8
Die Fleischseite salzen und pfeffern, die Schwartenseite nur mit Salz einreiben. Die Füllung in der Mitte der Fleischseite verteilen, vorsichtig aufrollen und mit dem Küchengarn fest zusammenbinden.
Schritt 5/8
Für die Sauce die Zwiebeln abziehen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch andrücken und abziehen. Das Öl in einem Bräter erhitzen und die Knochen darin in 10 Min. bei mittlerer Hitze unter Rühren anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und 5 Min. mitbraten. Das Tomatenmark einrühren, 2 Min. rösten, mit einem Schuss Gemüsefond ablöschen, Flüssigkeit vollständig einkochen lassen und die restliche Brühe nach und nach dazu gießen.
Schritt 6/8
Den Rollbraten mit der Schwarte nach unten in die Flüssigkeit legen. Offen auf dem Rost 3 Std. und 30 Min. garen. Nach ca. 1 Std. 30 Min. wenden. Bei Garzeitende mit einer Fleischgabel testen, ob er weich ist. Den Topf herausnehmen und den Ofen auf 250°C Grillfunktion stellen.
Schritt 7/8
2 EL Wasser mit 2 Prisen Salz verrühren. Die Sauce durch ein feines Sieb passieren und in einem kleinen Topf in 5 Min. sämig einkochen. Erst jetzt mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Schwarte mit dem Salzwasser bepinseln.
Schritt 8/8
Das Fleisch auf dem Rost (unten), mit einem Backblech als Tropfschutz darunter und in 10-15 Min. ringsherum goldbraun und knusprig übergrillen. Dabei das Fleisch dabei immer wieder wenden und mit Salzwasser einstreichen. Den Braten Portionsweise aufschneiden, und servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Houzetek Funk Wetterstation, Uhr mit Farbdisplay, Funkwetterstation mit Außensensor Digitale Wetterstationen Funk-Wettervorhersage-Uhr mit Innen und Außen Temperatur, Luftfeuchtigkeit
VON AMAZON
38,24 €
Läuft ab in:
Levoit Luftreiniger Air Purifier mit HEPA-Kombifilter & Aktivkohlefilter, 3-Stufen-Filterung für 99,97% Filterleistung und Nachtlicht, perfekt für Allergiker und Raucher, LV-H132
VON AMAZON
67,99 €
Läuft ab in:
Giftgarden Schwarzer Bilderrahmen Set für Bildergalerie Wanddeko Fotodisplay Geschenke Freunde
VON AMAZON
19,54 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages