Gedämpftes Fischfilet im Bambuskorb

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gedämpftes Fischfilet im Bambuskorb
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 32 min
Fertig
Kalorien:
235
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien235 kcal(11 %)
Protein31 g(32 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K165,9 μg(277 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin11,6 mg(97 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure148 μg(49 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C61 mg(64 %)
Kalium955 mg(24 %)
Calcium91 mg(9 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod99 μg(50 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure46 mg
Cholesterin90 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g kleine Pak Choi
Salz
4 Fischfilets à 150 g, z. B. Rotbarsch
1 Stiel Zitronengras
60 g Ingwer
2 Chilischoten
2 EL Limettensaft
2 EL Pflanzenöl
2 EL Fischsauce
1 Frühlingszwiebel nur das Grün
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Pak Choi waschen, den Strunk nur soweit abschneiden, dass die Pak Choi noch zusammenhalten. Dann längs halbieren und in einen (oder zwei) Dämpfkörbchen legen. Mit Salz würzen. Die Fischfilets waschen, trocken tupfen und auf den Pak Choi legen.
2.
Das Zitronengras waschen und in feine Ringe schneiden. Die Chilis waschen, entkernen und fein hacken. Den Ingwer schälen und feine Streifen schneiden. Zitronengras, Chiliwürfel und Ingwer mit Limettensaft, Öl und Fischsauce vermischen und auf dem Fisch verteilen.
3.
Die Körbchen verschließen und im geschlossenen Wok (oder Topf) im Dampf ca. 12 Minuten garen.
4.
Das Lauchzwiebelgrün waschen und feine Ringe schneiden. Zum Servieren über den Fisch streuen.
5.
Dazu passt Duftreis.