Geflügel-Gemüse-Wraps

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geflügel-Gemüse-Wraps
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
726
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien726 kcal(35 %)
Protein39 g(40 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate95 g(63 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe6,2 g(21 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E8 mg(67 %)
Vitamin K14,6 μg(24 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin20,8 mg(173 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin8,5 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C82 mg(86 %)
Kalium995 mg(25 %)
Calcium208 mg(21 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren5,4 g
Harnsäure220 mg
Cholesterin62 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
4
Zutaten
12
Tortillafladen (ca. 15 cm Ø)
400 g
kleine Hähnchenbrustfilet (2 kleine Hähnchenbrustfilets)
2
1 Bund
1
3 EL
Für die Soße
6 EL
2 EL
1 TL
gehackte, gemischte Kräuter
1
Knoblauchzehe gepresst
Produktempfehlung

Einfrieren: nein

Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Alle Zutaten für die Soße in ein Schälchen geben, miteinander vermengen und ziehen lassen.

2.

Die Karotten schälen und in lange dünne Stifte schneiden, die Frühlingszwiebeln waschen und der Länge nach halbieren. Die Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in dünne lange Streifen schneiden. Die Hähnchenbrüste mit Salz und Pfeffer würzen und in reichlich Öl rundherum 7-10 Min. braten, aus der Pfanne nahmen, in restlichen Bratfett das Gemüse kurz andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen, zur Seite stellen. Das Fleisch der Länge nach in ca. 0,5x1 cm dicke Stifte schneiden, zum Gemüse geben, auf niedrigster Stufe warm halten.

3.

In der Zwischenzeit die Teigfladen in der Mikrowelle oder in einer Pfanne ohne Fett erwärmen. Die Teigfladen nebeneinander auf de Arbeitsfläche legen, die Füllung jeweils als Streifen in die Mitte geben, senkrecht anordnen und mit der Soße beträufeln, Die untere Seite nach oben einklappen und von einer Seite her aufrollen. Je 3 Wraps in einem Glas servieren.