Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Gefüllte Teigtaschen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Teigtaschen
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 45 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
Für den Teig
500 g
1
1
170 ml
lauwarmes Wasser
Für die Füllung
1
1
350 g
Rindfleisch (Steak)
½ TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalzÖlWasserZwiebelKnoblauchknolleRindfleisch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Alle Zutaten zu einem kräftig zu einem glatten Teig verkneten, 1 Std. zugedeckt ruhen lassen. In der Zwischenzeit Den Knoblauch abziehen, die Zwiebel schälen und das Fleisch in Scheiben schneiden. Das Fleisch zusammen mit der Zwiebel und dem Knoblauch fein hacken, mit Salz und Garam Masala würzen. Aus dem Teig 12-16 kleine Kugeln formen, diese auf einem bemehlten Brett dünn, kreisförmig ausrollen. Ca. 1 Esslöffel der Füllung in die Mitte platzieren. Die Seiten nach oben klappen und zusammendrücken, verschließen.
2.
6. Die Momos in einen gefetteten Dämpfeinsatz legen und ca. 15 Min. über kochendem Wasser dämpfen.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar