Gefüllte Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig

Zutaten

für
2
Zutaten
150 g
mehligkochende Kartoffeln
2
Tomaten à ca. 250 g
2 EL
1 EL
5 EL
gehacktes Basilikum
2
Pfeffer aus der Mühle
4

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten gar dämpfen. Danach auskühlen lassen und fein reiben.
2.
Die Tomaten waschen, dann quer halbieren und aushöhlen. Die Kapern grob hacken; beides zusammen mit dem Basilikum und dem Kürbiskernöl vermengen. Den Knoblauch abziehen, dazupressen, unterrühren und mit Pfeffer und Salz kräftig abschmecken. Die Masse in die Tomaten füllen.
3.
Die Weißkohlblätter waschen, trocken tupfen und 1-2 Blätter aufeinander legen. An den Rändern nach innen umkrempeln. Die Kohlränder mit Zahnstochern fixieren. Die Tomaten in die Mitte auf die Weißkohlblätter setzen und auf dem Rost bei milder Hitze 10 -15 Minuten grillen. Die Tomaten aus den Kohlblättern nehmen und servieren (den Kohl nicht mitessen).